Ablauf & Kosten & Rechtliches

Ablauf und Kosten

Kontaktieren Sie mich einfach telefonisch oder per E-Mail und berichten Sie mir von Ihrem Anliegen. Dann vereinbaren wir einen Termin und besprechen im Anschluss an die Behandlung die Behandlungsinhalte. Ist es nicht möglich, dass ich die Behandlung bei Ihnen am Stall direkt am Pferd durchführe, kann diese auch über die Ferne stattfinden.

Die Dauer von Vorgespräch, Behandlung und Nachgespräch ist je nach Thematik und Pferd individuell, beläuft sich jedoch normalerweise auf circa 1 bis 1,5 Stunden. Eine Stunde kostet 80,00 Euro. Bei Vor-Ort-Behandlungen kommen die Kosten für die Anfahrt mit dazu (0,30 Euro/km, ab 20 km rund um 94374 Schwarzach).

Rechtlicher Hinweis

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Arbeit weder einen Tierarzt noch einen  Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzt. Sie ersetzt auch keine Therapie, medizinische Behandlung oder Medikamente. Sollte sich Ihr Pferd zur Zeit in medizinischer oder therapeutischer Behandlung befinden, unterbrechen Sie diese nicht. Setzen Sie auch ohne Rücksprache mit dem Tierarzt keine Medikamente ab.

Energetische Behandlungen grenzen sich grundlegend von den Tätigkeiten eines Arztes, Therapeuten oder Heilpraktikers ab. Ich behandle keine Krankheiten und stelle auch keine Diagnosen. 

Am 2. März 2004 hat des Bundesverfassungsgericht (AZ: 113vR 784 / 03) entschieden: Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnose stellt, benötigt keine Heilpraktiker-Erlaubnis.